Work@OOEV

2018 wird das Jahr der IDD

Es gibt keine Zweifel mehr: 2018 wird das Jahr der IDD. Die gesamte Versicherungsbranche, egal ob Makler, Vertreter oder Versicherer wird und muss ab 23.02.2018 gleiche Regeln beim Vertrieb von Versicherungen und Finanzdienstleistungen beachten.

Der große Gewinner wird der Kunde sein 

(mehr …)

Ein Grund zum Feiern – Feiern Sie mit

Ein Grund zu Feiern – Feiern Sie mit

Unsere Oberösterreichische hat in Deutschland 10jähriges Jubiläum. Gegründet 1811 als ländlicher Feuerversicherer, nimmt die Oberösterreichische Versicherung AG auf ihrem Heimmarkt Oberösterreich heute in vielen Bereichen der Sach- und Lebensversicherung eine Vorreiterrolle ein. Jahrzehntelange Erfahrung fließt in die Entwicklung optimaler und dabei flexibler Produkte für alle Lebenslagen ein.

15 Prozent Jubiläumsrabatt – und damit nicht genug

(mehr …)

Schadenregulierung – so geht’s ganz leicht

Schadenregulierung – so geht’s ganz leicht, meint der Sachverständige Reinhard Hinmüller, freier Schadensachverständiger, in einem Interview mit dem Online-Portal Pfefferminzia zu Maßnahmen, die die Abwicklung im Schadenfall beschleunigen.

Hinweise vom Fachmann für Kunden und Makler

(mehr …)

Die Oberöstereichische kommt zu Maklern vor Ort

Die Oberösterreichische Versicherung kommt zu Makler vor Ort. Unsere Kollegen vom Vertriebsservice sitzen schon auf gepackten Taschen und freuen sich auf viele interessante Gespräche mit Maklern, die uns schon kennen und auf neue Kontakte mit Maklern die uns kennenlernen wollen.

Die Versicherungsangebote der Oberösterreichischen für Kunden in Deutschland haben sich herumgesprochen. Preis, Leistung und Service stimmen. Und das Motto „Keine Sorgen“ ist nicht nur ein platter Werbespruch. Wir leben mit unseren Vermittlern und Kunden – Keine Sorgen.

Maklermessen und Roadshows 2016

Wir starten als Gast bei der AMEX-Tour 2016 am 25.02.2016 im Europark Rust und begleiten die Tour bis 11.03.2016 nach Stuttgart.

Weitere Stationen unserer Messeteams sind die ARUNA-Messe am 11.03.2016 und die VEMA –Tage am 20.03.2016 in Fulda.

Starke Produkte mit Top-Ratings im Gepäck

(mehr …)

Wenn Glas zerbricht…

Hell, weit, offen – so wünschen sich viele ihre Wohnraumgestaltung und mit den neuen Möglichkeiten zum Einsatz von Glas ist dies auch immer besser und leichter umsetzbar geworden. Mit jeder Anschaffung wird der Hausrat in deutschen Haushalten teurer. Hochwertige Türverglasungen, Cerankochfelder oder Glastische finden sich fast in jedem Haushalt.  Nicht zu vergessen sind Gläser oder Kaffeekannen, die manchen Sturz von der Tischkannte nicht überstehen.

Wenn dann die Scherben vor den Eigentümern liegen kommt die große Frage: Was ist denn davon versichert? Welche Versicherungpolice leistet überhaupt? Oder muss die private Haftpflichtversicherung des Besuchers in Anspruch genommen werden?

Auch für Makler  ist es ein Problem schnell eine Antwort auf diese Fragen zu finden. Denn nicht  jede Hausrat-versicherung bezieht Verglasungen, die beispielsweise durch einen Windstoß kaputt gehen, in den Versicherungsschutz mit ein.

Guter Tipp – separate Glasversicherung

Eine separate Glasversicherung verspricht einen umfassenderen Schutz. Die Glasbruchversicherung der Oberösterreichische Versicherung sichert für Ihre Kunden folgende Schäden ab: (mehr …)

Maklerservice in sozialen Medien

Das Team der Oberösterreichsichen Versicherung ist für Makler in Deutschland auch über soziale Medien zu erreichen. Neben unserer Homepage unter http://www.keinesorgen.de/ sind wir auch mit Accounts für Twitter und Facebook zu finden.

Experten für Solar- und Gebäudeversicherungen

Einen besonderen Schwerpunkt stellen die Informationen rund um das Thema Versicherung von Solaranlagen dar. Hier hat die Oberösterreichische mehr als 10 Jahre Erfahrung im deutschen Markt gesammelt und gehört zu den führenden Anbieter vor allem bei Anlagen für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Doch nicht nur Informationen zu den Solar-Policen werden über Facebook und Twitter vermittelt. Das Hanauer Social-Media-Team postet auch zu interessanten Informationen über neue technische Entwicklungen im Solarbereich, zu Verbrauchertipps und Expertendienstleistungen um die alternative Energieerzeugung.

(mehr …)

Die Oberösterreichische – interessante Historie

Am 23. Januar 2011 beging die Oberösterreichische Versicherung AG ihr 200-jähriges Unternehmensjubiläum. Als älteste und damit erste Versicherung Österreichs blickt die frühere „OÖ Landesbrandschaden“ auf eine sehr bewegte Geschichte zurück.

Im Jahr 1811 ordnete König Maximilian I. von Bayern die Gründung einer „Allgemeinen Brandversicherungsanstalt für das Königreich Bayern“, das damals auch weite Teile Oberösterreichs und Salzburgs umfasste, an. Bereits 1822 wurde das Versicherungsgebiet auf ganz Oberösterreich ausgedehnt.

Von der Brandassekuranz zur Nummer eins in Oberösterreich

In weiterer Folge entwickelte sich die damalige „OÖ. Landes-Brandschaden“ von einer reinen Feuerassekuranz zu einem umfassenden Sach- und Lebensversicherer. Mit der Entwicklung der Sturmversicherung 1952 und der Pflegeversicherung im Jahr 2004 leistete die Oberösterreichische Pionierarbeit. 1994 wurde der Versicherungsbetrieb in eine Aktiengesellschaft ausgelagert. Mit dem langjährigen Erfahrung der Photovoltaikversicherung in Deutschland wurde dieses Produkt 2012 auch am österreichischen Markt eingeführt. Die Oberösterreichische Versicherung ist heute das führende Assekuranzunternehmen in Oberösterreich und zugleich der größte Regionalversicherer Österreichs. Rund 430.000 Kunden vertrauen auf die Kompetenz und das Knowhow der Oberösterreichischen. Das Prämienvolumen überstieg 2011 erstmals die 400 Mio. Marke und betrug zuletzt knapp 450 Millionen Euro.

(mehr …)

Oberösterreichische in Vergleichsprogrammen

Kunden vergleichen immer mehr, bevor sie sich für ein Produkt entscheiden. Da ist auch bei Versicherungen so. Und Makler müssen sogar auf  Grundlage des sogenannten „Sachwalterurteils“ für die Empfehlung von Versicherungsprodukten eine hinreichende Auswahl von Angeboten vom Markt treffen.

Die Oberösterreichische ist als relativ junger Marktteilnehmer in Deutschland bemüht, Maklern und Kunden die Keine Sorgen – Produkte auf breiter Basis zu präsentieren und über Vergleiche die Entscheidung für uns zu erleichtern. Dazu haben wir unsere Tarifangebote bei den wichtigsten Anbietern von Vergleichssoftware für Makler eingestellt.

(mehr …)

Wenn es einmal Beschwerden gibt…

Das gesamte Team der Oberösterreichischen Versicherung in Deutschland arbeitet für seine Vermittler und Kunden so, dass diese sich gut betreut fühlen und  Versicherungsschutz mit hoher Qualität als Schutz vor finanziellen Folgen der versicherten Ereignisses haben. Wir leben unser Firmenmotto für unsere Kunden – Keine Sorgen.

Aber im Alltag läuft das Miteinander von Versicherungen, Vermittlern und Kunden nicht immer konfliktfrei. Deshalb ist es nützlich für alle Seiten, dass es Beschwerdestellen und einen Workflow gibt, der eine schnelle Beantwortung von Anfragen und Beschwerden sichert. Und das wollen wir hier unseren Vermittlern kurz darstellen

Erster Ansprechpartner für Makler

Für die Vermittler der Oberösterreichischen Versicherung in Deutschland sind die Key Account Manager in den Regionen Ost, Nord und Süd die ersten Ansprechpartner wenn es um Fragen zu den Tarifen und den Versicherungsbedingungen geht.

(mehr …)