Monat: Januar 2017

Kinder und Haftpflichtschäden

Immer wieder wird das Thema Kindern und Haftpflichtschäden diskutiert. Gerade in der Zeit nach dem Jahreswechsel kommt das Thema Haftung immer wieder auf.

Auch in diesem Jahr konnte man am Silvesterabend Jugendliche durch die Straßen ziehen, die Knaller auf die Straße werfen oder sogar Feuerwerksraketen abfeuerten. Querschläger sind bei allen Feuerwerkskörpern immer möglich.

Trifft so ein Böller einen Menschen sind schwer Verletzungen möglich. Vor allem Verbrennungen. Und damit wird dann die Frage der Haftung, des Schadensersatzes oder sogar von Schmerzensgeld akut.

Wer Schäden verursacht, muss Schadenersatz leisten – aber…

(mehr …)

Leckere Kabel für den Marder

Leckere Kabel für den Marder befinden sich nicht nur in den PKWs. Auch an den Kabeln von Photovoltaikanlagen verewigen sich die kleinen Nager gern. Wir haben dazu einige Informationen für die Kunden von Maklern zusammengetragen.

Über 200.000 Marderschäden allein an KFZ

Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat für 2014 216.000 Schäden an kaskoversicherten Autos und Kosten in Höhe von 64 Millionen Euro als Bilanz des „Fleißes“ der Marder ausgewiesen.

(mehr …)