Monat: August 2015

Das eigene Haus als Kraftwerk

Photovoltaik zur Energieversorgung hat Potenzial. So liegt der Gedanke das eigene Haus als Kraftwerk zu nutzen nicht fern.

Die Sonne liefert gratis mehr Energie, als der Mensch je aufbrauchen kann. Aber die Anlage auf dem Dach muss gut versichert sein, sonst kann es im Schadenfall teuer werden. Der aktuelle Preis pro Quadratmeter Photovoltaik-Zellenfläche kostet zwischen 5.000 und 6.000 Euro. Bei einer fünf Kilowatt starken Anlage muss man mit Anschaffungskosten von rund 15.000 Euro rechnen.

Verkehrssicherungspflicht für Solaranlagen

Betreiber einer PV-Anlage, ob teilgewerblich oder privat, haben eine sogenannte Verkehrssicherungspflicht. Sie haften dafür, dass keine Gefahr für Dritte von ihr ausgeht. Da eine Photovoltaikanlage mit hohen elektrischen Spannungen arbeitet und den unterschiedlichsten Witterungseinflüssen ausgesetzt ist, ist in beiden Fällen ein auf den Bedarf der Versicherungsnehmer zugeschnittener, umfassender Versicherungsschutz für die Solaranlagen unerlässlich.

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen können sich Teile der Anlage vom Dach lösen bzw. fallen und ein Fahrzeug beschädigen oder einen Passanten verletzen. Auch bei falscher Planung, Qualitätsmängeln oder nicht fachgerechter Montage können Schäden enorme Kosten verursachen. In der Haftung steht dann in den meisten Fällen zwar derjenige, der die Anlage installiert hat, doch die Beweispflicht trägt der Betreiber. Wer die Wartung schleifen lässt, riskiert durch unentdeckte Schäden einen permanenten Gefahrenherd, der früher oder später zwangsläufig zu Ertragseinbußen führt.

Wie sehen Versicherungsexperten das Thema der unsachgemäßen Montage?

(mehr …)

Einhundert Kennenlern – Pakete für Makler

In der Zeit der Sommerferien haben wir fleißig einhundert Kennenlern – Pakete gepackt. Sie fragen sich warum?

Das Maklerserviceteam der Oberösterreichischen Versicherung für Deutschland mit Sitz im hessischen Hanau möchte sich Makler, die die Services, Produkte und Leistungen des Keine Sorgen – Versicherers noch nicht kennen, vorstellen und die Vorzüge für die Kunden von Maklern präsentieren.

Kostenlose Kennenlern-Pakete jetzt bestellen

In Zusammenarbeit mit dem Makler-Online-Magazin „Pfefferminzia“ aus Hamburg bieten wir Maklern, die uns noch nicht im Markt bemerkt haben, jeweils ein Kennenlern-Paket mit umfangreichen Unterlagen. Dazu gehören unter anderem:

  • Die Vorstellung des regionalen Ansprechpartners in den Regionen
  • Zahlreiche Highlightblätter zu unseren wichtigsten Privat-Schutztarifen
  • Die neue Imagebroschüre der Oberösterreichischen
  • Die Broschüre „Gaunerzinken“
  • Einen Leitfaden zum Schadenmanagement und auch unser
  • Maskottchen, der kleine Keine Sorgen – Elefant.

Lernen Sie die Oberösterreichische Versicherung AG kennen und überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen und Dienstleistungen. Bestellen Sie eins von einhundert kostenlosen Kennenlern-Paketen zu Produkten und Maklervorteilen der Oberösterreichische Versicherung AG. Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Hier können Sie Ihr Kennenlern – Paket bestellen.